02.12.2017 Weihnachtsfeier der Untertaucher

Alle Jahre wieder.....

Weihnachten steht vor der Türe und somit wird es Zeit die Weihnachtsfeier der Untertaucher zu begehen. Am 02.12.2017 startete ab 18 Uhr die Weihnachtsfeier in der Taucherkiste in Augsburg. Über 50 Mitglieder waren vor Ort um zusammen die besinnliche Zeit zu begehen. 

 

Ein kleiner Rückblick auf die letzten 12 Monate zeichnete unser Vorstand mit Michael, Kerstin und Eva auf. Viel ist passiert im Jahr 2017 und dies ist der Zeitpunkt hier mal drauf zu blicken. Auch gab es noch weitere Dinge zu feiern. Sabine und Wolle sind am 01.12.2017 Eltern von 2 gesunden Zwillingen geworden. Und da müssen die Untertaucher natürlich mitfeiern und dem frisch vermählten Brautpaar ein paar Untertaucher Glückwünsche inkl. Geschenke mitgeben. 

 

Aber Geschenke gab es nicht nur für Sabine und Wolle - dieses Jahr wurden alle Anwesenden mit einem kleinen Geschenkpaket überrascht. Ein spezielles Untertaucher Handtuch und natürlich Weihnachtliche Schokolade und weiteres gab es.

Auch wurden die Mitglieder ganz besonders erwähnt und beschenkt, die sich in 2017 mit Ihrer Mitarbeiter und den helfenden Händen hervorgetan haben. Ohne diese Mitglieder können wir den Verein nicht so aktiv und lebendig gestalten, wie es jetzt ist. Auch von hier aus noch ein ganz herrliches Dankeschön.

Neue Mitglieder gab es auch in 2017 - und diese wurden natürlich Standesgemäß begrüßt mit einer kleinen Leckerei der Untertaucher. Viele dieser neuen Mitglieder haben sich schon kräftig mit eingebracht und wir freuen uns Euch dabei zu haben. Auf ein paar entspannte Tauchgänge miteinander.

 

Der Nikolaus konnte natürlich zu jedem der Helfer und neuen Mitglieder etwas sagen, Lob und Tadel wurden verteilt und dann nach einigen Worten an alle Mitglieder wurde das üppige Buffet eröffnet. Und soweit die Reaktionen der Teilnehmer Rückschlüsse ziehen lassen, war es auch an der Zeit. Rinderbraten, Schnitzen, Kartoffelgratin, Geschnetzeltes, Knödel, Blaukraut, Spätzle und viele Salate plus Nachspeisen lagen auf dem reich gedeckten Tisch. Das Schlemmen startete und im Vereinsheim wurde es ruhiger.

 

Dann wurde die Bar eröffnet und alle konnten sich bei Cocktails und vielen anderen Getränken (danke an den Einstand ;-) vergnügen. Bis spät in die Nacht, oder besser gesagt in den Morgen dauerten die angeregten Gespräche und die Einstimmung auf das besinnliche Fest. Ein Dankeschön an alle Helfer die beim Auf- und Abbau so kräftig vertreten waren.

 

Übrigens haben sehr viele den QR Code abgescannt. Aber nur eine konnte ein Gratisgetränk einheimsen mit dem richtigen Codewort: Pressluftflaschenüberdruckventildichtungsverpackungseinheitenrobotermechaniker

Wir wünschen allen ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten. Merry Christmas