26.08.2017 Augsburger Herbstplärrer Umzug

Seit 17 Jahren sind nun die Untertaucher beim Augsburger Herbstplärrer Umzug. In 2017 waren wieder über 20 Untertaucher um sich, und den Tauchsport in Augsburg, zu präsentieren. Diesmal wurde nicht mit einem Traktor gefahren, sondern mit einem Pickup der für den Herbstplärrer umgebaut wurde.

 

Treffen war für den Aufbau 8 Uhr und dann ab 9 Uhr gab es das obligatorische Weisswurstfrühstück. So konnte man nach getaner Schmückarbeit noch gessellig zusammensitzen und alles für den Umzug planen.

Um 11 Uhr war dann der Pickup inkl. der Untertaucherdose und alle Untertaucher in der Maxstrasse in Augsburg. Und wie jedes Jahr wurden wir mit vielen Seifenblasen und guter Musik unterstützt und waren hier schon ein EyeCatcher.

Die Untertaucher wirden von tausenden von Zuschauern sehr gut und mit Beifall aufgenommen. Und somit konnten wir den Sonnenschein und die Strecke wieder genießen. Auch am Prominentenstand kannte man uns und wies darauf hin das die Untertaucher sich nicht nur im Tauchsport auszeichnen, sondern auch im Umweltschutz und Erhaltung der Seen.

 

Nach dem Plärrerumzug  ging es dann ins Bierzelt um den Nachmittag bei angenehmer Stimmung schwitzend ausklingen zu lassen. Aber natürlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen über den Plärrer zu schlendern und das eine oder andere Fahrgeschäft auszuprobieren.

 

Natürlich haben die Untertaucher Ihren Partnerclub "Inverness SubAqua Club" ganz herzlich gegrüßt und wir hoffen diese in 2018 wieder zu sehen - vielleicht sogar beim Plärrerumzug.

Hier die Videos dazu: https://youtu.be/cvOZ3uSlQhs und https://youtu.be/HCigJVIZ29w