16.03.2016 Bieressen im Schlossgasthof Schwaige

Fast genau 1 Jahr ist es her seitdem die Untertaucher nach Inverness ausgezogen sind, um dort mit ISAC (Inverness Subaqua Club) die Clubpartnerschaft einzugehen. Zu diesem Anlass haben die beiden Hauptorganisatoren Michael Lierheimer und Keith A. Minehart von allen Mitfahrern/innen ein Bieressen geschenkt bekommen. Am 16.03 war es nun an der Zeit, dieses besondere Geschenk abzufeiern.

 

Im Schlossgasthof Schwaige beim Nymphenburger Schloss ging es also um 18.30 Uhr mit dem "Bieressen". Hier wurden Biere aus aller Welt zu besonderem Essen gereicht. Jeder Gang hatte sein spezielles Bier und es war an Michael Lierheimer und Keith A. Minehart dies auch entsprechend zu genießen.

Ob nun Chili Bier oder Schokoladenbier – man möchte kaum glauben was es für unterschiedliche Bierarten auf dieser Welt gibt und wie man Bier zu speziellen Mahlzeiten als absolut sinnvolle Ergänzung reichen kann. 5 Biersorten aus aller Welt wurden gereicht und zwischen den Gängen viele Zahlen, Daten und Fakten zum Bier erzählt.

Die Geschichte des Bieres ist umfassen und sehr interessant, so dass man das „Volksgetränk“ der Bayern gerade hier auch mal mit ganz anderen Augen zu sehen bekommt. Nach etlichen Bierchen, einer absolut gelungenen Mahlzeit und viel Wissen „Rund ums Bier“ konnten die beiden den Abend gelassen und reich an "Bierwissen" ausklingen lassen. Es war ein ganz besonderes "Dankeschön" für einen ganz besonderen Trip.