22.02.2019 Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung der Untertaucher 2019

 

Am 22.02.2019 stand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Untertaucher, mit den Neuwahlen des 1. Vorstandes und des Kassenwartes, an.

Hierzu fanden sich insgesamt 29 Untertaucher  im Vereinsheim ein.

 

Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorstand Michael Lierheimer, blickte dieser auch gleich auf ein ereignisreiches Vereinsjahr 2018 zurück.

Neben Seereinigungsaktionen, der Ausbildung mehrerer Untertaucher zu Naturschutztauchern, dem Tauchurlaub auf Gozo, der AfA und der Nominierung für den Augsburger Zukunftspreis, fanden auch neue aktive Taucher den Weg zu den Untertauchern.

 

 

 

Auch Kassenwartin Kerstin Lierheimer stellte die finanzielle Entwicklung des Vereins positiv dar. So konnte im letzten Jahr, trotz einiger Investitionen, ein kleines Plus in der Kasse verzeichnet werden.

 

Im Anschluss an die Entlastung des Vorstandes, des Kassenwartes und des Kassenprüfers wurden diese Ämter neu gewählt. Da sich die „alten“ Amtsinhaber erneut bereit erklärten die Ämter weiter zu führen und es keine weiteren Kandidaten gab, wurden die bisherigen Amtsinhaber einstimmig wieder gewählt.

An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgaben!

Mit einer anschaulichen Präsentation stellte Kristine den anwesenden Untertauchern die Arbeit der ausgebildeten Naturschutztaucher des Vereins vor. Zudem warb sie auch gleich für den nächsten Naturschutztaucher-Kurs, der im Juni stattfinden wird und für den es noch freie Plätze für Interessierte gibt!

 

Höhepunkt des Abends war dann jedoch die feierliche Verleihung der „Grundelflosse“ an Christian.  Diese hat er sich, auf Grund eines hervorragend produzierten „Orkans“ während der Suche nach seinem Buddy, auch redlich verdient.

Ob sein Buddy ihn danach wieder gefunden hat?!

Den Ausklang fand der gesellige Abend dann bei einer gemütlichen Brotzeit mit Weisswürsten, Wienern und Brezen.

 

Abschließend können die Untertaucher auf ein erfolg- und ereignisreiches  Jahr 2018 zurück blicken und mit einem deutlichen Plus in der Kasse die diesjährigen Aufgaben und Herausforderungen in Angriff nehmen!

 

Das nächste Event findet bereits am 10.03.2019 am Auensee in Königsbrunn statt! Dort werden wir durch den Bayerischen Rundfunk bei einer Seereinigungsaktion begleitet!